Schlagwort-Archive: Datenschutz

Vollerfassung

1983 war der Widerstand groß, als die komplette Republik bei der sogenannten Volkszählung zur Preisgabe sehr persönlicher Daten an den Staat gezwungen wurde. Die Protestbewegung mündete im berühmten Volkszählungsurteil des Bundesverfassungsgerichts und begründete das Grundrecht auf Informationelle Selbstbestimmung. Heute ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vollerfassung

Auf ein Neues: Großdemo gegen Überwachung in Berlin!

Die weder geplante noch angekündigte Sommerpause dieses Blogs ist nun vorüber. Zwischenzeitlich habe ich die neueste WordPress Version installiert und dem Blog ein neues Design verpasst. Zum Warmwerden eine schnelle Info zur nächsten großen Demo (über die ihr aber hoffentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration, Überwachung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Diffus bedrohliches Gefühl des Beobachtetseins“

Die Vorratsdatenspeicherung war Ende 2007 der Anlass für mich, erstmals auf die Straße zu gehen. Durch sie kam ich mit Aktivisten des AK Vorrat und der Piratenpartei in Kontakt. Die Vorratsdatenspeicherung hat eine große Bürgerrechtsbewegung hervorgebracht und die größte Verfassungsbeschwerde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Europa, Grund- und Menschenrechte, Überwachung, Verfassung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Diffus bedrohliches Gefühl des Beobachtetseins“

Entwarnung in Sachen JMStV?

Zunächst titelte es Golem, gestern auch Heise: Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV) sei entschärft, umstrittene Punkte wie Netzsperren und Zwangskennzeichnung von Inhalten werden angeblich nicht enthalten sein. Zu meiner Schande habe ich über den JMStV bisher noch gar nicht gebloggt. Der AK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik, Zensur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Social Scopes

Heute morgen kam mir eine simple aber effektive Idee, wie der Datenschutz in sozialen Netzwerken erhöht werden könnte. In den mir bekannten Social Networks habe ich sehr eingeschränkte Möglichkeiten die Sichtbarkeit meiner Daten festzulegen. Meist stehen Optionen wie „öffentlich“, „nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Leichenfledderei

Also normal halte ich mich ja mit Beiträgen zu meinem Privatleben zurück, aber hierzu muss ich ja leider doch mal was loswerden: Mein Großvater ist leider vor einigen Tagen verstorben. Üblicherweise wird bei sowas ein Hinweis ins Amtsblatt gesetzt, keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, In eigener Sache | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Datenraffgier im Alltag

Die Datenskandale überschlagen sich in letzter Zeit und zeigen auf, wie überfällig eine Modernisierung und konsequente Durchsetzung des Datenschutzrechts ist. Trotzdem ist die Problematik für viele Menschen nicht greifbar, weil sie im Alltag zunächst einmal nichts davon spüren. Wir haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Datenraffgier im Alltag

Bundesregierung plant Datenschutzsiegel

Die Bundesregierung plant in einem aktuellen Gesetzesentwurf ein „Datenschutzsiegel“ einzuführen. Laut Vorstellung der Regierung wird den Unternehmen damit ein wirtschaftlilcher Anreiz geboten, um die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen noch zu übertreffen. Klingt nach einer prima Sache – doch Moment! Wollen wir den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bundesregierung plant Datenschutzsiegel

Irrtum der Woche: Es geht um den Schutz der Kinder

Dass Internet-Filter nicht dazu geeignet sind, Kinder vor Missbrauch zu schützen sollte mittlerweile jeder verstanden haben. Auch den Zugriff auf KiPo-Seiten kann man nicht zuverlässig unterbinden, ohne das Internet kaputt zu machen. Dass die CDU trotz allem darauf beharrt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrtum der Woche, Überwachung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Irrtum der Woche: Es geht um den Schutz der Kinder

Ein gefährlicher Rhetoriker

Wie versprochen gibt es jetzt hier noch einen kleinen Überblick über Schäubles Rede an der Uni Karlsruhe. Wirklich viel Neues hatte er nicht zu bieten: Nur die üblichen Scheinargumente, Verharmlosung und Verdrehung von Tatsachen, ausgeschmückt und aufgelockert durch Anekdoten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare