Archiv der Kategorie: Netzpolitik

Netzpolitisches Bier Braunschweig: Regelmäßiger Termin

Für das „Netzpolitische Bier“ Braunschweig gibt es nun einen regelmäßigen Termin: Wir treffen uns am letzten Montag im Monat im Restaurant „Gambit“. Restaurant „Gambit“ Frankfurter Straße 268 38122 Braunschweig Die nächsten Termine sind also voraussichtlich (falls sich etwas ändert, gebe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

2. Netzpolitisches Bier Braunschweig

Am Montag, 29.10.2012 treffen wir uns abermals zum „Netzpolitischen Bier“ im Gambit, Braunschweig. Los geht’s um 19 Uhr. Das „Netzpolitische Bier“ ist ein lockeres Treffen von Menschen, die Interesse an Netzpolitik haben und jenseits von Parteipolitik Ideen und Meinungen dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für 2. Netzpolitisches Bier Braunschweig

„Netzpolitisches Bier“ Braunschweig

Alle an Netzpolitik interessierten Menschen sind eingeladen, am Montag, 17.09.2012 zum „Netzpolitischen Bier“ ins „Gambit“ in Braunschweig zu kommen. In gemütlicher Atmosphäre werden wir bei einem Glas <Lieblingsgetränk einsetzen> über netzpolitische Themen diskutieren. Das „Netzpolitische Bier“ ist ein lockeres Treffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Netzpolitisches Bier“ Braunschweig

SIGINT: Konferenz zu den Diskursen im digitalen Zeitalter

Zum 3. Mal findet in diesem Jahr die SIGINT, eine „Konferenz zu den Diskursen im digitalen Zeitalter“ statt. Ich war bereits 2009 und 2010 dabei (2011 fand leider keine SIGINT statt) und bin sehr begeistert von dieser Konferenzform. Wie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konferenz, Netzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SIGINT: Konferenz zu den Diskursen im digitalen Zeitalter

Dezentralisierung als Gegenmaßnahme

In „Die Probleme der Zentralisierung“ habe ich geschildert, welche Probleme ich in zentralisierten Infrastrukturen sehe. Ich möchte im Folgenden zeigen, wie Dezentralisierung diesen Problemen entgegenwirkt. Noch einmal zur Klarstellung: Natürlich ist es wichtig, dass Zensur und Massenüberwachung gesetzlich verboten sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dezentralisierung, Kommunikation, Netzneutralität, Netzpolitik, Überwachung, Zensur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dezentralisierung als Gegenmaßnahme

Die Zentralisierung unserer Kommunikation

Ich besitze unter anderem E-Mail-Adressen bei Web.de und bei meinem Internet-Provider und habe zudem noch einen eigenen Mail-Server laufen. Sicherlich geht es vielen von euch ähnlich. Laut Wikipedia wird E-Mail “ – noch vor dem Word Wide Web – als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dezentralisierung, Kommunikation, Netzpolitik, Zensur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Netzpolitik ist orange – Ein transparenter Staat braucht Piraten

Letzte Woche Dienstag war ich in Mainz, beim „Netzpolitischen Abend mit den Grünen“ mit dem Titel „Demokratie braucht Transparenz“. Die Themen waren sehr offen gehalten und so wurde vieles angesprochen, aber weniges in der nötigen Tiefe behandelt. Auf dem Podium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik, Podiumsdiskussion, Transparenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Netzpolitik ist orange – Ein transparenter Staat braucht Piraten

Der JMStV wurde gekippt! Nun droht der JMStV!

Ja gibt es denn noch Zeichen und Wunder? Wie gestern angekündigt wurde der neue JMStV heute im nordrhein-westfälischen Landtag tatsächlich gekippt! Späte Einsicht bei den etablierten Parteien? Wohl kaum. Vielmehr billiges politisches Geschacher. Ich weiß nicht was die CDU da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik, Zensur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Unbelehrbar – Unwählbar

Für mich sind die etablierten Parteien ja schon längst unwählbar. Aber es soll ja immer noch Leute geben, die sich an die Hoffnung klammern, zumindest bei den Grünen, der FDP, den Linken oder sogar der SPD noch etwas bewirken zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzpolitik, politische Partizipation | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Was ist legitim im Cyberkrieg?

Derzeit laufen dDoS-Attacken unter anderem gegen http://mastercard.com und http://visa.com. Beide Websites sind dadurch im Moment nicht mehr erreichbar. Zu den Angriffen bekennt sich die „Operation Payback“, welche damit die Sperrung von Wikileaks vergelten möchte. Im Netz fallen mir erste Diskussionen darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzneutralität, Netzpolitik, Zensur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare